Stellenangebot: DevOps Engineer (m/w/d) Elektrotechnik

Kennziffer: 2019-155

Datum: 06.11.2019

DevOps Engineer (m/w/d)
Einsatzort: Leer
Unser Mandant ist ein international agierendes Unternehmen des gehobenen Mittelstands für die Entwicklung, die Herstellung und den Versand von Elektronikprodukten für Profi wie für Amateur. Seit über 40 Jahren gehört man mit seinen innovativen Ideen zu den führenden Markteilnehmern. Gleichzeitig fungiert das Haus als Verlag für fachspezifische Literatur.

Wir bieten Ihnen:

  • Teamorientierte Kolleginnen und Kollegen
  • Kurze Entscheidungswege
  • Flache Hierarchien
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Moderne Arbeitsumgebung und eine zukunftsorientierte Firmenphilosophie
  • Ihre Aufgaben:
  • Sie installieren und warten die intern entwickelten Smart Home Serverapplikationen und Linux Server Systeme (Produkt- und Testsysteme)
  • Sie betreiben, entwerfen und bauen vorhandene Betriebs- und Backupkonzepte aus
  • Sie beitreiben ein intensives Monitoring System
  • Sie führen ein Betriebshandbuch für Server Systeme und Softwareprodukte
  • Sie beachten IT Security Vorgaben, setzen diese um und führen Penetrations Tests durch
  • Sie suchen Fehler bei auftretenden Produktionsausfällen
  • Sie koordinieren die Fehlerbehebung zwischen Entwicklung und Infrastrukturbetrieb
  • Sie installieren, aktualisieren und konfigurieren die Entwicklungsumgebung
Ihr Profil:
  • Studium der Informatik, Technischen Informatik oder eine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich Linux Server Systeme einschließlich Script Programmierung
  • Gute Kenntnisse im Betrieb von Java Applikationen und des Monitorings
  • Selbstständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikative und teamorientierte Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an die info@arbeit-55plus.de. Für Fragen steht Ihnen unser Team unter 0441. 205 72. 235 gern zur Verfügung.
Diese Ausschreibung richtet sich auch an ältere Bewerberinnen und Bewerber.

Zurück