Stellenangebot: Kalkulator (m/w/d) Industriebau

Kennziffer: 2019-180

Datum: 19.06.2019

Kalkulator (m/w/d) Industriebau

Einsatzort: Freiburg im Breisgau

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Unternehmen mit einer Vielzahl von deutschen Standorten. Seit mehr als 50 Jahren, erarbeiten und realisieren weit über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuelle Lösungen für gewerbliche Industriebauten.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständiges kalkulieren von Angeboten für Industriegebäude
  • Kompetentes einbringen hinsichtlich Kosten und Realisierungsmöglichkeiten in unterschiedliche Projektplanungsgruppen
  • Aus- und bewerten der Kosten vorliegender Planungsvarianten
  • Massen- bzw. Mengenermittlung auf Basis existierender Baupläne
  • Erstellen von Angebotsanfragen an potentielle Subunternehmer
  • Permanenter Überblick zu Lieferanten, Preisen sowie Verfügbarkeit von Baumaterialien
  • Durchführen Internet-basierten, bedarfsgesteuerten Recherchen
Ihr Profil:
  • Studium Bauingenieurwesen oder Architektur
  • Mehrjährige Erfahrung in der Kalkulation von Industriebauten
  • Gutes Gespür für Kosten bei der preislichen Bewertung von Industriebauleistungen
  • Absolut strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Kreative Lösungsansätze und -Wege
  • Teamplayer mit ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten
  • Professionelle Kenntnisse in einem Ausschreibungs- und Kalkulationsprogramm
Wir bieten Ihnen:
  • Eine vielseitige Tätigkeit in einer Mischung aus selbstständiger Arbeit und Teamwork
  • Verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum
  • Eine attraktive Bezahlung auf Großstadtniveau mit umfangreichen Sozialleistungen
  • Individuelle Entwicklungs- und Karrierechancen
  • Regelmäßige Teambuilding-Maßnahmen
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an info@arbeit-55plus.de. Für Fragen vorab steht Ihnen unser Team telefonisch unter +49. (0)441. 205 72 235 gern zur Verfügung.

Diese Ausschreibung richtet sich auch an ältere Bewerberinnen und Bewerber.

Zurück