Stellenangebot: Ingenieur Softwareentwicklung / SPS Programmierung (m/w/d) Automatisierungstechnik

Kennziffer: 2019-188

Datum: 19.06.2019

Ingenieur Softwareentwicklung / SPS Programmierung (m/w/d)
Einsatzort: Nördlicher Bodenseekreis
Unser Auftraggeber ist ein führender Hersteller von Anlagen im Automatisierungsbereich. Seit mehr als 30 Jahren bringt unser Mandant die Entwicklung neuartiger und hochspezifischer High Tech Systeme voran, die weltweit ihren Einsatz finden. Auch die Serviceleistung ist ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens. Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird ein breites Spektrum an technischen sowie kaufmännischen Tätigkeitsfeldern geboten, die genügend Gestaltungsspielraum ermöglichen.
Ihre Aufgaben:

  • Planung und Aufbau von Steuerungen für Roboteranlagen
  • Selbstständige Entwicklung der SPS-Programme nach IEC61131/3-Standard sowie Bedienoberflächen
  • Anpassung der Bedienoberflächen auf Basis unserer eigenen Visualisierungssoftware
  • Programmieren und Inbetriebnahme der Bussysteme (CAN, Ethernet, EtherCAT, Profibus)
  • Antriebssysteme programmieren und in Betrieb nehmen
Wir bieten Ihnen:
  • Umfangreiche Gestaltungsspielräume und Perspektiven
  • Einen langfristigen Arbeitsplatz
  • Integration in ein erfolgreiches, engagiertes und motiviertes Kollegium
  • Ausreichende Einarbeitung im eigenen Verantwortungsbereich
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Englischfortbildungen
Ihr Profil:
  • Studium Technische Informatik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Physikalische Technik o.ä.
  • Idealerweise Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen mit Programmierung von SPS-Steuerungen wie Beckhoff, CoDeSys oder Siemens S7
  • Begeisterung für technisch komplexe Aufgabenstellung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Praxisnahe Deutsch- und Englischkenntnisse (technisches Englisch)
  • Routinierter Umgang mit MS-Office Programmen
  • Hohes Engagement und Eigenmotivation
  • Selbstständige, zuverlässige und qualitätsorientiere Arbeitsweise
Für Fragen steht Ihnen unser Team unter 0441 205 72 235 oder info@arbeit-55plus.de gerne zur Verfügung.
Diese Ausschreibung richtet sich speziell auch an ältere Bewerberinnen und Bewerber.

Zurück