Stellenangebot: Betriebsleiter (m/w/d) Bootsbau Bootsbau

Kennziffer: 2019-265

Datum: 28.11.2019

Unser Mandant ist ein weltweit erfolgreiches und innovatives Familienunternehmen mit weit über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehreren, in erster Linie maritimen, Produktbereichen. Neben der Erforschung und Entwicklung neuer Lösungen, setzt das international agierende Unternehmen auf modernste Fertigungseinrichtungen sowie engagierte, motivierte und hochqualifizierte Spezialisten, die jederzeit absolute Verlässlichkeit, außerordentliche Qualität und umfassende Kundenzufriedenheit garantieren.
Ihre Aufgaben:

  • Leiten der Produktion „Schiffbau“ unter Einhaltung- und Optimierung der termin-, kosten- und qualitätsgerechten Abwicklung
  • Leiten der Fertigung im Produktbereich Anlagenbau
  • Führen, koordinieren und motivieren der Mitarbeiter in den Fach- und Fertigungsabteilungen
  • Verbesserungsstrategien entwickeln und Prozesse im Unternehmen optimieren und strukturieren
  • Überwachen der Einhaltung aller Sicherheitsvorgaben sowie Qualitäts- und Organisationsstandards
  • Verantworten von Investitionen in Maschinen und Anlagen
  • Mitarbeit in anderen Produktbereichen sowie in Gremien zur Lenkung des Gesamtunternehmens als Mitglied des Managementkreises
Wir bieten Ihnen:
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenfeld
  • Aufstiegs- und Entwicklungschancen in einem familiengeführten Unternehmen
  • Selbstständiges und mitgestaltendes Arbeitsumfeld
  • Eine intensive und strukturierte Einarbeitung
  • Betriebsfitness (Schwimmbäder, Yoga, Fitnessstudios)
Ihr Profil:
  • Ingenieurstudium z.B. Schiffbau, Maschinenbau, Produktionstechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Schiffsbau und in der Abwicklung von Großprojekten
  • Mehrjährige Führungserfahrung und Freude an der Personalentwicklung
  • Unternehmerische Denkweise
  • Praktische Erfahrung in der Fertigung
  • Entscheidungsstärke und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten mit hervorragender Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungskraft, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Professioneller Umgang mit MS-Office-Anwendungen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an die info@arbeit-55plus.de. Für Fragen steht Ihnen unser Team unter 0441. 205 72. 235 gern zur Verfügung.

Diese Ausschreibung richtet sich auch an ältere Bewerberinnen und Bewerber.

Zurück