Stellenangebot: Strategischer Einkäufer (m/w/d) für den maritimen Produktbereich

Kennziffer: 2019-268

Datum: 28.11.2019

Unser Mandant ist ein weltweit erfolgreiches und innovatives Familienunternehmen mit weit über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehreren, in erster Linie maritimen, Produktbereichen. Neben der Erforschung und Entwicklung neuer Lösungen, setzt das international agierende Unternehmen auf modernste Fertigungseinrichtungen sowie engagierte, motivierte und hochqualifizierte Spezialisten, die jederzeit absolute Verlässlichkeit, außerordentliche Qualität und umfassende Kundenzufriedenheit garantieren.
Ihre Aufgaben:

  • Permanentes beobachten sowie analysieren der internationalen Beschaffungsmärkte
  • Entwickeln globaler Sourcingstrategien
  • Enge Zusammenarbeit mit allen relevanten hausinternen Schnittstellen
  • Optimieren der Einkaufsprozesse sowie der vor- und nachgelagerten Strukturen
  • Erarbeiten eines detaillierten Lieferantenportfolios
  • Führen von Preisverhandlungen
  • Mitarbeit in funktionsübergreifenden Teams
  • Überwachen und durchsetzen aller vertraglichen Bestimmungen
  • Umsetzen von Kostenreduzierungsprojekten unter TCO-Gesichtspunkten
  • Operative Abwicklung der kompletten Einkaufsprozesse
  • Monatliches Berichtswesen an die Einkaufsleitung
Wir bieten Ihnen:
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenfeld
  • Aufstiegs- und Entwicklungschancen in einem familiengeführten Unternehmen
  • Selbstständiges und mitgestaltendes Arbeitsumfeld
  • Eine intensive und strukturierte Einarbeitung
  • Betriebsfitness (Schwimmbäder, Yoga, Fitnessstudios)
Ihr Profil:
  • Studium mit technischem Schwerpunkt oder eine technische Berufsausbildung
  • Weiterbildung zum Einkäufer (m/w/d)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technisch-industriellen Einkauf
  • Proaktiver Charakter mit Verhandlungsgeschick
  • Kostenbewusstes und betriebswirtschaftliches Denken
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikative und integrative Stärke in einer komplexen Schnittstellenfunktion
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Professioneller Umgang mit ERP- und MS-Office-Anwendungen
  • Ausgeprägte technische Affinität
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an die info@arbeit-55plus.de. Für Fragen steht Ihnen unser Team unter 0441. 205 72. 235 gern zur Verfügung.

Diese Ausschreibung richtet sich auch an ältere Bewerberinnen und Bewerber.

Zurück