Stellenangebot: Softwareentwickler (m/w/d) in einem IT-Unternehmen

Kennziffer: 2020-130

Datum: 10.06.2020

Unser Mandant ist ein stetig expandierendes, inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz im Herzen des Oldenburger Münsterlandes. Gegründet vor über 30 Jahren, entwickeln bald 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuelle Hard- und Softwarelösungen für Kunden speziell aus der Lebensmittelindustrie. Aufgrund einer stringent guten Expansion, muss das bestehende Team weiter professionell verstärkt werden.

Wir bieten

  • Exzellentes Betriebsklima
  • Karrierechancen eines stringent wachsenden Unternehmens
  • Regelmäßig stattfindende Teamevents
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vergütung der Überstunden
  • Auf Wunsch, E-Bike zur Privatnutzung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Persönliche Freiräume
  • Strukturierte Einarbeitung
Die Aufgaben
  • Konzeption, Entwicklung und Programmierung von ERP-Lösungen
  • Mitarbeit an der Front-End-Entwicklung
  • Schnittstellenprogrammierung
  • Beraten von Kunden zu Lösungen
  • Durchführen von Kunden- bzw. Mitarbeiterschulungen online und vor Ort
Das Profil
  • Studium Informatik, Elektrotechnik oder Ausbildung zum Fachinformatiker/in für Systemintegration (FISI) bzw. IT-Systemelektroniker/in (ITSE)
  • Fundierte Kenntnisse in Caché, HTML5, CSS und JavaScript
  • Professioneller Hintergrund im Umgang mit ERP-Systemen
  • Idealerweise aber kein „Must-have“: Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Problemlösungs- und Dienstleistungskompetenz
  • Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Geringe, i.d.R. regionale Reisebereitschaft
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an r.jaeschke@arbeit-55plus.de. Für Fragen steht Ihnen Ralf P. Jäschke unter 0441. 205 72. 235 gern zur Verfügung.

Zurück